Brüche addieren

In diesem Kapitel beschäftigen wir uns mit dem Addieren von Brüchen.

Gleichnamige Brüche addieren 

$$ \frac{a}{{\color{green}n}} + \frac{b}{{\color{green}n}} = \frac{a+b}{{\color{green}n}} $$

In Worten: Zwei Brüche mit gleichem Nenner werden addiert, indem man ihre Zähler addiert.

Der Nenner verändert sich bei der Addition nicht. Er wird einfach beibehalten.

Beispiel 1 

$$ \frac{1}{{\color{green}4}} + \frac{2}{{\color{green}4}} = \frac{1+2}{{\color{green}4}} = \frac{3}{{\color{green}4}} $$

Beispiel 2 

$$ \frac{3}{{\color{green}7}} + \frac{6}{{\color{green}7}} = \frac{3+6}{{\color{green}7}} = \frac{9}{{\color{green}7}} $$

Beispiel 3 

$$ \frac{2}{{\color{green}5}} + \frac{3}{{\color{green}5}} = \frac{2+3}{{\color{green}5}} = \frac{5}{{\color{green}5}} $$

Nach dem Addieren lässt sich der Bruch oftmals noch vereinfachen (siehe Brüche kürzen).

Ungleichnamige Brüche addieren 

Brüche gleichnamig machen

Hauptnenner bestimmen

Erweiterungszahlen berechnen

Brüche auf Hauptnenner erweitern

Brüche addieren

zu 1)

Hauptkapitel: Brüche gleichnamig machen

zu 1.1)

Der Hauptnenner ist das kleinste gemeinsame Vielfache der Nenner.

Um das kleinste gemeinsame Vielfache zu berechnen, zerlegen wir die Nenner mittels Primfaktorzerlegung in Primfaktoren. Anschließend markieren wir die unterschiedlichen Primfaktoren bei dem Nenner, bei dem sie am meisten vorkommen. Der Hauptnenner ist dann das Produkt der markierten Primfaktoren.

zu 1.2)

Im nächsten Schritt dividieren wir den Hauptnenner nacheinander durch die Nenner, um die Erweiterungszahlen zu berechnen. Diese veraten uns, wie wir die einzelnen Brüche erweitern müssen, um sie auf den Hauptnenner zu bringen (Schritt 1.3).

Beispiel 4 

Berechne $\frac{2}{{\color{blue}3}}+\frac{1}{{\color{blue}5}}$.

Brüche gleichnamig machen

Hauptnenner bestimmen

$$ \text{Nenner 1} = {\colorbox{yellow}{$3$}} $$

$$ \text{Nenner 2} = {\colorbox{yellow}{$5$}} $$

$$ \text{Hauptnenner} = {\colorbox{yellow}{$3$}} \cdot {\colorbox{yellow}{$5$}} = {\color{green}15} $$

Erweiterungszahlen berechnen

$$ \text{(1)} \quad \frac{2}{{\color{blue}3}} = \frac{}{{\color{green}15}} \qquad \Rightarrow {\color{green}15}:{\color{blue}3} = {\color{red}5} $$

$$ \text{(2)} \quad \frac{1}{{\color{blue}5}} = \frac{}{{\color{green}15}} \qquad \Rightarrow {\color{green}15}:{\color{blue}5} = {\color{red}3} $$

Brüche auf Hauptnenner erweitern

$$ \text{(1)} \quad \frac{2}{{\color{blue}3}} = \frac{2}{{\color{blue}3}} \cdot \frac{{\color{red}5}}{{\color{red}5}} =\frac{10}{{\color{green}15}} $$

$$ \text{(2)} \quad \frac{1}{{\color{blue}5}} = \frac{1}{{\color{blue}5}} \cdot \frac{{\color{red}3}}{{\color{red}3}} = \frac{3}{{\color{green}15}} $$

Brüche addieren

$$ \frac{10}{{\color{green}15}} + \frac{3}{{\color{green}15}} = \frac{10 + 3}{{\color{green}15}} = \frac{13}{{\color{green}15}} $$

Beispiel 5 

Berechne $\frac{1}{{\color{blue}4}}+\frac{2}{{\color{blue}3}}$.

Brüche gleichnamig machen

Hauptnenner bestimmen

$$ \text{Nenner 1} = {\colorbox{yellow}{$2$}} \cdot {\colorbox{yellow}{$2$}} $$

$$ \text{Nenner 2} = {\colorbox{yellow}{$3$}} $$

$$ \text{Hauptnenner} = {\colorbox{yellow}{$2$}} \cdot {\colorbox{yellow}{$2$}} \cdot {\colorbox{yellow}{$3$}} = {\color{green}12} $$

Erweiterungszahlen berechnen

$$ \text{(1)} \quad \frac{1}{{\color{blue}4}} = \frac{}{{\color{green}12}} \qquad \Rightarrow {\color{green}12}:{\color{blue}4} = {\color{red}3} $$

$$ \text{(2)} \quad \frac{2}{{\color{blue}3}} = \frac{}{{\color{green}12}} \qquad \Rightarrow {\color{green}12}:{\color{blue}3} = {\color{red}4} $$

Brüche auf Hauptnenner erweitern

$$ \text{(1)} \quad \frac{1}{{\color{blue}4}} = \frac{1}{{\color{blue}4}} \cdot \frac{{\color{red}3}}{{\color{red}3}} =\frac{3}{{\color{green}12}} $$

$$ \text{(2)} \quad \frac{2}{{\color{blue}3}} = \frac{2}{{\color{blue}3}} \cdot \frac{{\color{red}4}}{{\color{red}4}} = \frac{8}{{\color{green}12}} $$

Brüche addieren

$$ \frac{3}{{\color{green}12}} + \frac{8}{{\color{green}12}} = \frac{3 + 8}{{\color{green}12}} = \frac{11}{{\color{green}12}} $$

Wie man Brüche addiert, in denen Variablen vorkommen, erfährst du im Kapitel Bruchterme addieren. Du wirst sehen, dass die Vorgehensweise (fast) genau die gleiche ist.

Online-Rechner 

Brüche online addieren

Noch Fragen? Logo von Easy-Tutor hilft!

Probestunde sichern