Alternierende Quersumme

In diesem Kapitel besprechen wir, was die alternierende Quersumme einer natürlichen Zahl ist.

Die alternierende Summe der Ziffernwerte einer natürlichen Zahl heißt alternierende Quersumme.

Alternative Bezeichnungen

  • Querdifferenz
  • Paarquersumme
  • Wechselsumme

Übersetzung

Alternierend leitet sich von dem Lateinischen „alternare“ ab, was so viel wie „abwechseln“ bedeutet. Gemeint ist hier „mit abwechselndem Vorzeichen“: Die alternierende Summe der Ziffernwerte erhalten wir, indem wir die Ziffernwerte abwechselnd addieren und subtrahieren.

Beispiele

  • Die alternierende Quersumme von \(12345\) ist \(1 - 2 + 3 - 4 + 5 = 3\).
  • Die alternierende Quersumme von \(123321\) ist \(1 - 2 + 3 - 3 + 2 - 1 = 0\).
  • Die alternierende Quersumme von \(1234\) ist \(1 - 2 + 3 - 4 = -2\).

Praktische Bedeutung

Die Berechnung der alternierenden Quersumme kann dabei helfen, herauszufinden, ob eine natürliche Zahl durch \(11\) teilbar ist (Teiler \(\rightarrow\) Teilbarkeitsregeln).

Andreas Schneider

Hat dir meine Erklärung geholfen?
Facebook Like Button
Lob, Kritik oder Anregungen? Schreib mir doch mal persönlich :)

Weiterhin viel Erfolg beim Lernen!

Andreas Schneider

PS: Ich freue mich auf deine Nachricht!