Höhenfußpunktdreieck

In diesem Kapitel schauen wir uns an, was das Höhenfußpunktdreieck ist.

Das Dreieck, das entsteht, wenn man die drei Höhenfußpunkte eines Dreiecks miteinander verbindet, heißt Höhenfußpunktdreieck.

Ob sich die Höhenfußpunkte zu einem Dreieck verbinden lassen, hängt von der Dreiecksart ab:

Höhenfußpunktdreieck \(H_a H_b H_c\) in einem spitzwinkligen Dreieck

In einem rechtwinkligen Dreieck entartet das Höhenfußpunktdreieck \(H_a H_b H_c\) zu einer Strecke!

Höhenfußpunktdreieck \(H_a H_b H_c\) in einem stumpfwinkligen Dreieck