Abstand
Gerade-Gerade

In diesem Kapitel beschäftigen wir uns mit dem Abstand Gerade-Gerade.

Mit Abstand ist hier die kürzeste Strecke zwischen zwei Geraden gemeint.

Im Artikel "Lagebeziehungen von Geraden" haben wir bereits gelernt, dass es vier mögliche Lagen zweier Geraden gibt:

Zwei identische Geraden und zwei sich schneidende Geraden haben den Abstand 0 voneinander. Irgendwie logisch, oder? Eine Abstandsberechnung macht also nur bei parallelen Geraden und bei windschiefen Geraden einen Sinn! Diese zwei Fälle schauen wir uns im Folgenden ausführlich an.

Abstand paralleler Geraden

Der Abstand zweier paralleler Geraden \(\text{g}_1\) und \(\text{g}_2\) ist der Abstand eines beliebigen Punktes \(\text{P} \in \text{g}_2\) von der Geraden \(\text{g}_1\).

Alternativ kann man natürlich auch den Abstand eines beliebigen Punktes \(\text{P} \in \text{g}_1\) von der Geraden \(\text{g}_2\) berechnen.

Vorgehensweise

...siehe Kapitel Abstand Punkt-Gerade.

Ein ausführliches Beispiel zu diesem Thema findest du im Artikel Abstand paralleler Geraden.

Abstand windschiefer Geraden

Wie man den Abstand windschiefer Geraden berechnet, erfährst du in einem eigenen Artikel.

Mehr zum Thema Abstandsberechnung

Punkt  
Abstand Punkt-Punkt Abstand zwischen zwei Punkten
Gerade  
Abstand Punkt-Gerade Abstand zwischen einem Punkt und einer Gerade
Abstand Gerade-Gerade Abstand zwischen zwei Geraden
>> Abstand paralleler Geraden Abstand zweier paralleler Geraden
>> Abstand windschiefer Geraden Abstand zweier windschiefer Geraden
Ebene  
Abstand Punkt-Ebene Abstand zwischen einem Punkt und einer Ebene
Andreas Schneider

Hat dir meine Erklärung geholfen?
Facebook Like Button
Für Lob, Kritik und Anregungen habe ich immer ein offenes Ohr.

Weiterhin viel Erfolg beim Lernen!

Andreas Schneider

PS: Ich freue mich, wenn du mir mal schreibst!