Mathebibel.de / Stochastik / Varianz / Standardabweichung

Varianz und Standardabweichung
(Casio fx-991DE PLUS)

In diesem Kapitel lernst du, wie du mit deinem Casio Taschenrechner die Varianz und die Standardabweichung berechnest. Dabei gibt es drei Fälle zu unterscheiden, die im Folgenden dargestellt werden.

Beobachtungswerte

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Beobachtungswerte einspeichern

a) Eindimensionale Häufigkeitsverteilung w21

b) Zahl eingeben z.B 4 und mit = bestätigen

c) Sobald alle Werte eingegeben sind, mit C bestätigen

2. Rechnung formulieren

a) Statistik-Modus q1

b) Varianz 43d oder Standardabweichung 43

c) Ausgabe des Ergebnisses mit =

Übung

Berechne die Varianz und die Standardabweichung mit Hilfe deines Taschenrechners

\(\begin{array}{|r|r|r|r|r|r|r|} \hline \\ \text{Schulnoten \(x_i\)} & 4 & 2 & 5 & 1 & 2 & 6  \\ \hline \end{array}\)

Lösung

1. Beobachtungswerte einspeichern

w21
4=2=5=1=2=6=
C

2. Rechnung formulieren

q1
43= (ergibt Standardabweichung)
! (zurück zur Rechnung)
d= (ergibt Varianz)

Absolute Häufigkeiten

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Voraussetzung: Häufigkeiten freischalten qwR41

1. Beobachtungswerte mit Häufigkeiten einspeichern

a) Eindimensionale Häufigkeitsverteilung w21

b) Werte eingeben z.B 1 und mit = bestätigen

c) Zu der Spalte der Häufigkeiten wechseln R$

d) (Absolute) Häufigkeiten eingeben z.B 4 und mit = bestätigen

e) Sobald alle Werte eingegeben sind, mit C bestätigen

2. Rechnung formulieren

a) Statistik-Modus q1

b) Varianz 43d oder Standardabweichung 43

c) Ausgabe des Ergebnisses mit =

Übung

Berechne die Varianz und die Standardabweichung mit Hilfe deines Taschenrechners

\(\begin{array}{r|r|r|r|r|r|r} \text{Schulnoten \(x_i\)} & 1 & 2 & 3 & 4 & 5 & 6 \\ \hline \\ \text{absolute Häufigkeit \(H_i\)} & 12 & 20 & 17 & 15 & 22 & 14 \end{array}\)

Lösung

Voraussetzung: Häufigkeiten freischalten qwR41

1. Beobachtungswerte mit Häufigkeiten einspeichern

w21
1=2=3=4=5=6=
R$
12=20=17=
15=22=14=
C

2. Rechnung formulieren

q1
43= (ergibt Standardabweichung)
! (zurück zur Rechnung)
d= (ergibt Varianz)

Relative Häufigkeiten

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Voraussetzung: Häufigkeiten freischalten qwR41

1. Beobachtungswerte mit Häufigkeiten einspeichern

a) Eindimensionale Häufigkeitsverteilung w21

b) Werte eingeben z.B 1 und mit = bestätigen

c) Zu der Spalte der Häufigkeiten wechseln R$

d) (Relative) Häufigkeiten eingeben z.B 0_4 und mit = bestätigen

e) Sobald alle Werte eingegeben sind, mit C bestätigen

2. Rechnung formulieren

a) Statistik-Modus q1

b) Varianz 43d oder Standardabweichung 43

c) Ausgabe des Ergebnisses mit =

Übung

Berechne die Varianz und die Standardabweichung mit Hilfe deines Taschenrechners

\(\begin{array}{r|r|r|r|r|r|r} \text{Schulnoten \(x_i\)} & 1 & 2 & 3 & 4 & 5 & 6 \\ \hline \\ \text{relative Häufigkeit \(h_i\)} & 0,1 & 0,25 & 0,3 & 0,2 & 0,1 & 0,05 \end{array}\)

Lösung

Voraussetzung: Häufigkeiten freischalten qwR41

1. Beobachtungswerte mit Häufigkeiten einspeichern

w21
1=2=3=4=5=6=
R$
0_1=0_25=0_3=
0_2=0_1=0_05=
C

2. Rechnung formulieren

q1
43= (ergibt Standardabweichung)
! (zurück zur Rechnung)
d= (ergibt Varianz)

Andreas Schneider

Jeden Tag suche ich für dich nach der verständlichsten Erklärung.

Ich hoffe, dass sich meine Arbeit lohnt und ich dir helfen kann.

Weiterhin viel Erfolg beim Lernen!

Dein Andreas

PS: Ich freue mich, wenn du mir mal schreibst!

JETZT NEU! Löse eine Matheaufgabe und gewinne einen 25 € Amazon-Gutschein!