Aufgabe

Bestimme die Funktionsgleichung der Ursprungsgeraden \(g\), die zur Geraden \(f\) mit der Funktionsgleichung \(f(x) = \pi x -\frac{\pi}{3}\) parallel ist.

Lösung

1) Steigung aus der Funktionsgleichung der Parallelen ablesen
2) Punkt und Steigung in \(y = mx + b\) einsetzen
3) Gleichung nach \(b\) auflösen
4) Funktionsgleichung aufstellen

1) Steigung aus der Funktionsgleichung der Parallelen ablesen

\(f(x) = {\color{red}\pi}x - \frac{\pi}{3} \quad\Rightarrow\quad m_g = {\color{red}\pi}\)

2) Punkt und Steigung in \(y = mx + b\) einsetzen

Da \(b\) bereits gegeben ist, entfällt dieser Schritt.

3) Gleichung nach \(b\) auflösen

Da \(b\) bereits gegeben ist, entfällt dieser Schritt.

4) Funktionsgleichung aufstellen

\(g(x) = \pi x\)

Andreas Schneider

Hat dir diese Lösung geholfen?
Facebook Like Button
Lob, Kritik oder Anregungen? Schreib mir doch mal persönlich :)

Weiterhin viel Erfolg beim Lernen!

Andreas Schneider

PS: Ich freue mich auf deine Nachricht!